Die Blutdruck-Pulswellen-Analyse

zur nicht invasiven Bestimmung des zentralen Blutdrucks und der Gefäßsteifigkeit!

Die Blutdruck-Pulswellen-Analyse in der Praxis ist eine valide, ideale und einfache Screeningmethode zur Identifikation von Hochrisikopatienten. Die Analyse basiert auf 2 automatisch aufeinander folgenden Blut- druckmessungen. Bereits nach ca. 5 min stehen Ihnen folgende Vitalparameter zur Verfügung:

• Peripherer Blutdruck

• Zentraler Blutdruck

Der zentrale oder aortaler Blutdruck wird in Zukunft, als Zieldruck, für die optimale Hochdruck-Therapie immer mehr Bedeutung bekommen.

• Pulswellengeschwindigkeit/Gefäßsteifigkeit

Die Pulswellengeschwindigkeit ist ein wichtiger Marker für die Gefäßelastizität bzw. Gefäßsteifigkeit.Somit lässt sich gewissermaßen feststellen ob die arteriellen Gefäße dem “Alter des Patienten” entsprechen oder ob sie “stärker gealtert” sind.